Ski Schule Zürs am Arlberg

Skifahren lernen mit Erfolgsgarantie!

Zürs am Arlberg beherbergt eine der bekanntesten und besten Skischulen der Welt.

Die Skischule Zürs am Arlberg bietet persönliche Betreuung nach Maß, mit Privatskilehrer oder im Gruppenunterricht, von Anfängerkursen bis zum Heliskiing.

200 Skilehrer vermitteln mit viel Spaß und Freude die neueste österreichische Skitechnik und führen Sie auf die schönsten Hänge und Abfahrten des Arlbergs.

Das Angebot reicht vom Anfängerunterricht, über das Carven in der Grundstufe bis zur Meisterstufe. Der Schwerpunkt ist das Tiefschneefahren im weltberühmten Zürser Pulverschnee.

Für die Youngsters bieten wir neben Racecarven, Funcarven, Renntraining und Buckelpiste auch das Freeriden an.

Im Skikurs sowie im Ski-Kindergarten „Little Zürs“ wird den ganz Kleinen besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

  • Kinderskischule
  • Ski-Kindergarten

    Ski-total in Zürs am Arlberg

    Was heißt Ski-total?

    „Ski-total“ ist ein Stichwort, das für Zürs am Arlberg sehr wichtig ist.

    Zürs - im herzen des Arlbergs

    Ein Tiefschneeparadies sondersgleichen.

    Mit über 305 km Skiabfahrten und über 200 km Tiefschneeabfahrten bietet Zürs für den sportlichen Skifahrer alles, was das Herz begehrt. Der neue Ski-Kindergarten-Bereich sorgt für Nachwuchs: zahlreiche zusätzliche Attraktionen für die Kleinsten, damit sie spielerisch das Skifahren erlernen.

    Die sagenhafte Pistenkapazität und die perfekte Pistenpräparierung runden das Erlebnis eines Skitages in Zürs komplett ab.

    Denn Zürs war und ist Pionierort der ersten Stunde. Nicht zuletzt stand der erste Skilift Österreichs in Zürs.

    Und wenn's der Wettergott mal nicht so gut meint: Neue, erweiterte Beschneiungs-Anlagen garantieren Skivergnügen pur.

    Einzigartig in Österreich bietet Zürs am Arlberg exklusives Heliskiing und Heliboarding an.

    Skitouren am Arlberg

    Genießen Sie die absolute Ruhe.

    Skitouring ist ein alpiner Sport, bei dem es nicht auf Geschwindigkeit, sondern vielmehr auf Ausdauer ankommt. Der Arlberg ist das perfekte Skitouren Gebiet.

    Am Arlberg finden Sie eine Vielzahl von Ski-Touren.

    Wer in Ruhe die Winterlandschaft genießen will, ist mit einer Skitour bestens beraten. Ein geradezu perfekter Ort dafür ist der Arlberg. Hier finden Sie unendlich viele Aufstiegsmöglichkeiten und Tiefschneeabfahrten.

    Geprüfte österreichische Bergführer und Skilehrer begleiten Sie gerne auf diesen Skitouren und bringen Ihnen auch die richtige Technik und die Verhaltensregeln für ein entspanntes Tourenvergnügen in den österreichischen Alpen bei.

    Heliskiing in Zürs am Arlberg

    Einzigartig in Österreich!

    Zielgipfel sind der 2.652 m hohe Mehlsack oder das Schneetäli (2.450 m).

    Jeder leidenschaftliche Skifahrer hat einen Traum:
    Heliskiing in Zürs am Arlberg – Das sind Abfahrten über unberührte, weite, offene Hänge, die nur wenige Menschen befahren haben.

    Erfüllen Sie sich diesen Traum! Genießen Sie die Traumhänge an der Orgelscharte und am Schafberg bei Pulver und Firnschnee!

    Weitere Informationen:
    Wucher Helicopter, 6713 Ludesch
    Tel: +43 5550 38800
    Fax: +43 5550 3880306
    E-Mail: helicopter@wucher.at
    Website: www.wucher-helicopter.at

    Winterwandern in Lech Zürs am Arlberg

    Einmal so richtig abschalten.

    Genießen Sie die Ruhe und die frische Bergluft. Auf Wunsch führt Sie auch ein gut ausgebildeter Winter-Wanderführer durch die märchenhafte Winterkulisse.

    Egal ob tagsüber, abends mit Stirnlampe oder bei Vollmond, Winterwandern ist ein außergewöhnliches Erlebnis.

    Freuen Sie sich jetzt schon auf ein unvergessliches Abenteuer inmitten der Natur. Die Entfernungen sind auf den Wegweisern im Gelände in Kilometern angegeben, da sich die Gehzeiten aufgrund der wechselnden Schneeverhältnisse ständig verändern können. Es steht ein Wegenetz von ungefähr 38km zur Verfügung.

    Wir bitten höflich um Verständnis, dass es gelegentlich (besonders bei großen Neuschneemengen) bei der Präparierung der Winterwanderwege zu Verzögerungen kommen kann.

    Wege & Streckenlängen:

    Die wichtigsten Wanderungen mit Kilometerangaben und ungefähren Gehzeiten:

    • Zürs – Lech, ca. 5 km
    • Oberlech / Tannegg – Kriegeralpe, ca. 3 km
    • Lech – Zug: 2,8 km ca. 45 Min
    • Zug – Älpele: 3,5 km ca. 60 Min
    • Lech – Burgplateau über Spitzenegg (Berg): 2,5 km ca. 35 Min
    • Lech – Burg – Burgplateau: 2,1 km ca. 30 Min
    • Burgplateau – Schlössle: 0,5 km ca. 15 Min
    • Schlössle – Tannegg: 0,5 km ca. 10 Min
    • Lech – Stubenbach: 2,0 km ca. 35 Min
    • Rundweg Rüfikopf: 2,0 km ca. 30 Min
    • Zürs – Flexenpass: 2,0 km ca. 25 Min